Anzeige
Super League

Österreichischer Aussenverteidiger für Luzern

17. Juni 2021, 13:45 Uhr
Der FC Luzern verpflichtet den österreichischen Rechtsverteidiger Patrick Farkas. Der 28-Jährige unterschreibt mit dem Cupsieger einen Zweijahresvertrag.
Luzerns Trainer Fabio Celestini erhält Verstärkung.
© KEYSTONE/PETER SCHNEIDER

Farkas kam über Mattersburg 2017 zu Salzburg, wo er sich nie als Stammspieler durchsetzen konnte. Er wurde durch einen Kreuzbandriss und einem im Oktober 2019 erlittenen Schlaganfall zurückgeworfen. In der vergangenen Saison stand er viermal in der Startformation der Salzburger, mit denen er viermal Meister und dreimal Cupsieger wurde.

Quelle: sda
veröffentlicht: 17. Juni 2021 13:45
aktualisiert: 17. Juni 2021 13:45