Anzeige
Copa Libertadores

Palmeiras gewinnt Copa Libertadores erneut

28. November 2021, 10:03 Uhr
Palmeiras kann als erster Klub seit 20 Jahren die Copa Libertadores zweimal in Folge gewinnen.
Die Spieler von Palmeiras feiern den erneuten Gewinn der Copa Libertadores
© KEYSTONE/AP/Matilde Campodonico

Der brasilianische Rekordmeister aus São Paulo setzte sich in Uruguays Hauptstadt Montevideo im Final des wichtigsten Klubwettbewerbs Südamerikas gegen Flamengo aus Rio de Janeiro 2:1 nach Verlängerung durch. Das Siegtor im brasilianischen Duell erzielte der kurz davor eingewechselte Deyverson in der 95. Minute.

Für Palmeiras, das sich damit für die Klub-WM im nächsten Jahr qualifiziert hat, war es der dritte Copa-Titel nach 1999 und 2020.

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. November 2021 09:20
aktualisiert: 28. November 2021 10:03