Real Madrid ist «wertvollster Klub der Welt»

28. Mai 2019, 17:12 Uhr
Zinedine Zidane ist Trainer von Real Madrid, dem "wertvollsten Fussballklub der Welt"
Zinedine Zidane ist Trainer von Real Madrid, dem "wertvollsten Fussballklub der Welt"
© KEYSTONE/AP/ALVARO BARRIENTOS
Real Madrid ist laut einer Studie erstmals der wertvollste Klub der Welt. Der spanische Verein wurde von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG mit einem Wert von 3,22 Milliarden Euro taxiert und führt damit die Rangliste knapp vor Manchester United (3,21) und Bayern München (2,70) an.

Die beiden Champions-League-Finalisten Liverpool (2,10) und Tottenham (1,68) rangieren auf den Plätzen 7 beziehungsweise 9. Die wirtschaftliche Dominanz englischer Klubs spiegelt sich auch im Ergebnis wider: Die Top 6 der abgelaufenen Premier-League-Saison finden sich allesamt unter den ersten zehn dieser Wertung.

Die Studienergebnisse fussen laut KPMG auf einem eigens entwickelten Algorithmus, der auf den fünf Kennzahlen Rentabilität, Popularität, sportliches Potenzial, Übertragungsrechte und Stadionbesitz basiert.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 28. Mai 2019 17:07
aktualisiert: 28. Mai 2019 17:12