La Liga

Real schloss nach Sieg gegen Bilbao zum Führungsduo auf

16. Dezember 2020, 06:59 Uhr
Weiterhin in einer beneidenswerten Form: Karim Benzema schoss beide Madrider Tore der zweiten Hälfte
© KEYSTONE/AP/Bernat Armangue
Real Madrid bleibt in der spanischen Liga auf dem Vormarsch. Beim 3:1 des Meisters gegen Athletic Bilbao trifft Karim Benzema doppelt.

Der französische Stürmer erzielte das wichtige 2:1 (74.) und sorgte in der Nachspielzeit (93.) für die endgültige Entscheidung. Real schloss damit nach Punkten zum Führungsduo Real Sociedad San Sebastian und Atlético Madrid auf. Der Stadtrivale hat freilich zwei Spiele weniger bestritten.

Toni Kroos hatte Real im Finish der ersten Spielhälfte in Führung gebracht, für Bilbao erzielte Ander Capa (52.) das 1:1. Die Basken spielten nach Gelb-Rot für Routinier Raul Garcia schon ab der 13. Minute in Unterzahl.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. Dezember 2020 06:50
aktualisiert: 16. Dezember 2020 06:59