England

Sadio Mané dreht Spiel nach frühem 0:1

15. September 2019, 09:21 Uhr
Sadio Mané - Frohnatur und begnadeter Stürmer
Sadio Mané - Frohnatur und begnadeter Stürmer
© KEYSTONE/EPA/PETER POWELL
Der FC Liverpool besiegt daheim Newcastle United nach einem frühen Rückstand 3:1 und bleibt auch nach der fünften Runde der Premier League verlustpunktlos.

Der senegalesische Stürmerstar Sadio Mané drehte den Match mit zwei Toren noch in der ersten Halbzeit. Zuerst brachte er einen wunderbaren Schlenzschuss ins Ziel, danach spitzelte er den Ball auf kleinstem Raum über Newcastles slowakischen Goalie Martin Dubravka hinweg, sodass er nur noch einzuschieben brauchte.

Xherdan Shaqiri bringt es nach fünf Meisterschaftsspielen auf eine Einsatzzeit von 13 Minuten. Im Match gegen Newcastle wechselte ihn Trainer Jürgen Klopp nach 84 Minuten ein. Zwei Minuten vorher war Newcastles Innenverteidiger Fabian Schär verletzt ausgeschieden.

Auch wenn die Meisterschaft mit fünf gespielten Runden noch sehr jung ist, muss man den Vorsprung von Champions-League-Gewinner Liverpool auf Meister Manchester City registrieren. Die Citizens verloren bei Aufsteiger Norwich, bei dem Josip Drmic nach 83 Minuten ins Spiel kam, 2:3, sodass Liverpool nunmehr fünf Punkte vor Manchester City führt. In den fünf Spielen hat die Mannschaft von Pep Guardiola fünf Punkte abgegeben - einen Punkt mehr als letzte Saison in den ersten 15 Partien.

Telegramme und Rangliste

Liverpool - Newcastle United 3:1 (1:1). - 51'430 Zuschauer. - Tore: 7. Willems 0:1. 28. Mané 1:1. 40. Mané 2:1. 72. Salah 3:1. - Bemerkungen: Liverpool ab 84. mit Shaqiri. Newcastle United bis 82. mit Schär (verletzt ausgeschieden).

Manchester United - Leicester City 1:0 (1:0). - 73'689 Zuschauer. - Tor: 6. Rashford (Foulpenalty) 1:0. - Bemerkungen: Leicester City ohne Jakupovic (nicht im Aufgebot).

Tottenham Hotspur - Crystal Palace 4:0 (4:0). - 59'812 Zuschauer. - Tore: 10. Son 1:0. 21. Van Aanholt (Eigentor) 2:0. 23. Son 3:0. 42. Lamela 4:0.

Wolverhampton - Chelsea 2:5 (0:3). - 31'534 Zuschauer. - Tore: 31. Tomori 0:1. 34. Abraham 0:2. 41. Abraham 0:3. 56. Abraham 0:4. 69. Saiss 1:4. 85. Cutrone 2:4. 96. Mount 2:5.

Norwich City - Manchester City 3:2 (2:1). - 27'035 Zuschauer. - Tore: 18. McLean 1:0. 28. Cantwell 2:0. 45. Agüero 2:1. 50. Pukki 3:1. 88. Rodri 3:2. - Bemerkungen: Norwich City ab 83. mit Drmic, ohne Klose (verletzt).

Rangliste: 1. Liverpool 5/15 (15:4). 2. Manchester City 5/10 (16:6). 3. Tottenham Hotspur 5/8 (11:6). 4. Manchester United 5/8 (8:4). 5. Leicester City 5/8 (6:4). 6. Chelsea 5/8 (11:11). 7. Arsenal 4/7 (6:6). 8. Everton 4/7 (4:4). 9. West Ham United 4/7 (6:7). 10. Southampton 5/7 (5:6). 11. Crystal Palace 5/7 (3:6). 12. Norwich City 5/6 (9:12). 13. Burnley 5/5 (6:7). 14. Sheffield United 5/5 (5:6). 15. Brighton & Hove Albion 5/5 (5:8). 16. Bournemouth 4/4 (5:8). 17. Newcastle United 5/4 (4:8). 18. Aston Villa 4/3 (4:6). 19. Wolverhampton 5/3 (6:10). 20. Watford 4/1 (2:8).

Quelle: sda
veröffentlicht: 14. September 2019 21:35
aktualisiert: 15. September 2019 09:21