Anzeige
Super League

Serey Dié hält Sion bis 2023 die Treue

15. September 2021, 05:45 Uhr
Captain Geoffroy Serey Dié spielt auch in der nächsten Saison für den FC Sion.
Geoffroy Serey Dié hält seine Knochen bis 2023 für den FC Sion hin.
© KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS

Der 36-jährige ivorische Defensivspezialist im Mittelfeld kehrte 2020 zu den Wallisern zurück, nachdem er schon von 2008 bis Ende 2012 für den 13-fachen Cupsieger tätig gewesen war. Dazwischen spielte er unter anderen für den FC Basel und den Bundesligisten VfB Stuttgart. Mit dem FCB wurde er viermal Schweizer Meister und einmal Cupsieger. Mit Sion gewann er den Cup zweimal.

Quelle: sda
veröffentlicht: 14. September 2021 21:25
aktualisiert: 15. September 2021 05:45