Anzeige
WM-Qualifikation

Serie-A-Toptorschütze Immobile fehlt Italien

9. November 2021, 22:15 Uhr
Nicht nur die Schweiz, auch Italien kämpft in der Schlussphase der WM-Qualifikation weiter mit Personalsorgen. Beim Europameister fällt Serie-A-Toptorschütze Ciro Immobile aus.
Fehlt Italien im WM-Qualifikationsspiel gegen die Schweiz: Ciro Immobile, aktuell bester Torschütze der Serie A
© KEYSTONE/AP/Alessandra Tarantino

Nach dem Ausfall des Mittelfeld-Duos Nicolo Zaniolo/Lorenzo Pellegrini muss Italien in den Spielen gegen die Schweiz und Nordirland auch ohne Ciro Immobile auskommen. Der Mittelstürmer von Lazio Rom, mit zehn Treffern aktueller Torschützenleader der Serie A, leidet an Wadenproblemen im linken Bein. Für ihn wurde Gianluca Scamacca von Sassuolo nachnominiert.

Quelle: sda
veröffentlicht: 9. November 2021 18:30
aktualisiert: 9. November 2021 22:15