Tottenham auf Sparflamme zum knappen Sieg

24. April 2019, 06:50 Uhr
Eine Woche vor dem Champions-League-Match gegen Ajax Amsterdam reissen die Spieler von Tottenham Hotspur keine Bäume aus. Sie begnügen sich im Heimspiel gegen Brighton mit einem 1:0-Sieg.
Tottenhams Fernando Llorente mit akrobatischer Einlage
© KEYSTONE/EPA/NEIL HALL

Starspieler Christian Eriksen stellte den Sieg im Nachtragsspiel der Premier League erst in der 88. Minute sicher. Der Däne traf mit einem platzierten Vollristschuss aus über 20 Metern.

In der Tabelle festigten die Londoner den 3. Platz, der ihnen die neuerliche Teilnahme an der Champions League sichern würde.

 

Quelle: SDA
veröffentlicht: 23. April 2019 22:58
aktualisiert: 24. April 2019 06:50
Anzeige