Italien

Überraschender Sieger im Römer Derby

16. Januar 2021, 06:37 Uhr
Grosse Freude herrscht nach dem Derbysieg bei den Spielern von Lazio
© KEYSTONE/AP/Andrew Medichini
Lazio Rom feiert im Derby gegen die AS Roma einen prestigeträchtigen Sieg. Dank dem 3:0 verhindert Lazio, dass der Erzrivale nach Punkten zum Tabellenzweiten Inter aufschliessen kann.

Topskorer und Captain Ciro Immobile brachte sein Team nach einer Viertelstunde auf Kurs, zum Mann des Spiels avancierte allerdings Teamkollege Luis Alberto. Der 28-jährige Spanier traf im Derby doppelt. Ein erstes Mal war Alberto in der 23. Minute erfolgreich, in der 67. Minute entschied der Mittelfeldspieler die Partie mit seinem zweiten Tor vorzeitig.

Während Lazio den dritten Sieg in Folge feierte, droht die Roma nach dem zweiten sieglosen Spiel in Serie aus den Champions-League-Startplätzen zu rutschen. Sowohl Juventus Turin als auch Remo Freuler mit Atalanta Bergamo können mit Siegen am Sonntag an den Römern vorbeiziehen.

Telegramm und Rangliste:

Lazio Rom - AS Roma 3:0 (2:0). - Tore: 15. Immobile 1:0. 23. Alberto 2:0. 67. Alberto 3:0.

Rangliste: 1. AC Milan 17/40 (37:19). 2. Inter Mailand 17/37 (43:23). 3. AS Roma 18/34 (37:29). 4. Juventus Turin 16/33 (35:16). 5. Napoli 16/31 (34:16). 6. Atalanta Bergamo 16/31 (40:22). 7. Lazio Rom 18/31 (30:25). 8. Sassuolo 17/29 (30:26). 9. Hellas Verona 17/27 (22:16). 10. Benevento 17/21 (20:30). 11. Sampdoria Genua 17/20 (26:28). 12. Fiorentina 17/18 (18:23). 13. Bologna 17/17 (23:31). 14. Spezia 17/17 (23:32). 15. Udinese 16/16 (18:25). 16. Cagliari 17/14 (23:34). 17. Genoa 17/14 (18:30). 18. Torino 17/12 (26:35). 19. Parma 17/12 (13:33). 20. Crotone 17/9 (17:40).

Quelle: sda
veröffentlicht: 15. Januar 2021 23:00
aktualisiert: 16. Januar 2021 06:37