Anzeige
WM-Qualifikation

Van Gaals drittes Debüt und Schärers Gesässtasche

2. September 2021, 06:23 Uhr
Louis van Gaal beginnt seine dritte Amtszeit als Bondscoach nur mit einem halben Erfolg. Die Niederlande spielt in der WM-Qualifikation in Oslo gegen Norwegen 1:1.
Louis van Gaal musste sich in Oslo schon wieder Gedanken machen
© KEYSTONE/AP/Kerstin Joensson

Norwegens Nationalmannschaft ist chronisch erfolglos. Letztmals nahmen die Skandinavier vor 22 Jahren (EM 2000 in Belgien und der Niederlande) an einer WM- oder EM-Endrunde teil. Aber sie haben hervorragende Individualisten Der Beste von ihnen, Erling Haaland, brachte die Norweger früh in Führung. Davy Klaassen glich noch vor der Pause aus.

Drei Tage nach dem sehr umstrittenen Platzverweis im Schweizer Schlagerspiel Basel - YB holte der Schweizer Spitzenschiedsrichter Sandro Schärer auch in Strassburg die Rote Karte aus der Gesässtasche. Er zeigte sie Frankreichs Aussenverteidiger Jules Koundé, der nach 50 Minuten des Spiels gegen Bosnien-Herzegowina ein rüdes Foul begangen hatte. Von dort weg gelang es dem Weltmeister lediglich noch, das 1:1 zu halten.

In Kopenhagen und in Moskau duellierten sich Mannschaften aus dem Bestand der EM-Endrunde von diesem Sommer. Dänemark besiegte Schottland dank einem Doppelschlag in der ersten Viertelstunde 2:0. Die Verteidiger Daniel Wass und Joakim Maehle trafen innerhalb einer Minute. Derweil spielten Russland und Kroatien 0:0.

Ronaldo einmal so, einmal so

Portugal gewann das Heimspiel gegen Irland 2:1. Wie der erwartete Sieg zustande kam, war jedoch aussergewöhnlich. Cristiano Ronaldo vergab in der ersten Halbzeit einen Foulpenalty, und die Iren gingen kurz vor der Pause in Führung. Auch nach 88 Minuten hiess es noch 0:1. Ronaldo korrigierte aber sein anfängliches Missgeschick mit dem 1:1 und - in der 96. Minute - mit dem 2:1.

Telegramme und Ranglisten

Gruppe A:

Portugal - Irland 2:1 (0:1). - Almancil. - SR Jug (SLO). - Tor: 45. Egan 0:1. 89. Ronaldo 1:1. 96. Ronaldo 2:1. - Bemerkungen: 15. Torhüter Bazunu (Irland) hält Foulpenalty von Ronaldo.

Luxemburg - Aserbaidschan 2:1 (2:0). - Luxemburg. - SR Peljto (BIH). - Tore: 8. Gonçalves Pinto 1:0. 28. Rodrigues (Foulpenalty) 2:0. 67. Machmudow 2:1. - Bemerkungen: Luxemburg mit Martins (Young Boys).

Rangliste: 1. Portugal 4/10 (8:4). 2. Serbien 3/7 (7:5). 3. Luxemburg 3/6 (4:4). 4. Irland 3/0 (3:6). 5. Aserbaidschan 3/0 (2:5).

Gruppe D:

Kasachstan - Ukraine 2:2 (0:1). - Nursultan. - SR Rumsas (LTU). - Tore: 2. Jaremtschuk 0:1. 74. Waliulllin 1:1. 93. Sikan 1:2. 96. Waliullin 2:2.

Frankreich - Bosnien-Herzegowina 1:1 (1:1). - Strassburg. - SR Schärer (SUI). - Tore: 36. Dzeko 0:1. 40. Griezmann 1:1.

Frankreich: Lloris; Koundé, Varane, Kimpembe, Digne; Veretout (53. Dubois), Pogba, Lemar (46. Tchouameni); Benzema (76. Martial), Griezmann (76. Coman), Mbappé (91. Diaby).

Bemerkungen: Bosnien-Herzegowina ohne Stevanovic (Servette/Ersatz). 51. Rote Karte gegen Koundé (Foul).

Rangliste: 1. Frankreich 4/8 (5:2). 2. Ukraine 4/4 (5:5). 3. Finnland 2/2 (3:3). 4. Bosnien-Herzegowina 3/2 (3:4). 5. Kasachstan 3/2 (3:5).

Gruppe F:

Dänemark - Schottland 2:0 (2:0). - Kopenhagen. - SR Hategan (ROU). - Tore: 14. Wass 1:0. 15. Maehle 2:0.

Färöer - Israel 0:4 (0:2). - Torshavn. - SR Higler (NED). - Tore: 12. Zahavi 0:1. 44. Zahavi 0:2. 52. Dabbur 0:3. 92.Zahavi 0:4.

Moldawien - Österreich 0:2 (0:1). - Chisinau. - SR Tierney (ENG). - Tor: 45. Baumgartner 0:1. 94. Arnautovic 0:2.

Rangliste: 1. Dänemark 4/12 (16:0). 2. Israel 4/7 (9:4). 3. Österreich 4/7 (7:7). 4. Schottland 4/5 (7:5). 5. Färöer 4/1 (2:12). 6. Moldawien 4/1 (2:15).

Gruppe G:

Lettland - Gibraltar 3:1 (0:0). - Riga. - SR Orel (CZE). - Tore: 50. Gutkovskis (Foulpenalty) 1:0. 71. De Barr 1:1. 85. Gutkovskis 2:1. 89. Ciganiks 2:1.

Norwegen - Niederlande 1:1 (1:1). - Oslo. - SR Marciniak (POL). - Tor: 20. Haaland 1:0. 37. Klaassen 1:1.

Türkei - Montenegro 2:2 (2:1). - Istanbul. - SR Bastien (FRA). - Tore: 9. Ünder 1:0. 31. Yazici 2:0. 40. Marusic 2:0. 97. Radunovic 2:2.

Rangliste: 1. Türkei 4/8 (12:7). 2. Niederlande 4/7 (12:5). 3. Montenegro 4/7 (8:5). 4. Norwegen 4/7 (5:4). 5. Lettland 4/4 (7:8). 6. Gibraltar 4/0 (2:17).

Gruppe H:

Malta - Zypern 3:0 (1:0). - Ta' Qali. - SR Maresca (ITA). - Tore: 44. Attard 1:0. 46. Mbong 2:0. 53. Attard 3:0. - Bemerkungen: 40. Gelb-rote Karte gegen Soteriou (Zypern).

Russland - Kroatien 0:0. - Moskau. - SR Reinshreiber (ISR).

Slowenien - Slowakei 1:1 (1:1). - Ljubljana. - SR Kovacs (ROU). - Tore: 32. Bozenik 0:1. 42. Stojanovic 1:1. - Bemerkungen: Slowenien mit Lovric (Lugano).

Rangliste: 1. Kroatien 4/7 (4:1). 2. Russland 4/7 (6:4). 3. Slowakei 4/6 (5:4). 4. Slowenien 4/4 (3:4). 5. Malta 4/4 (6:8). 6. Zypern 4/4 (1:4).

Quelle: sda
veröffentlicht: 1. September 2021 23:46
aktualisiert: 2. September 2021 06:23