Wer sie vorne nicht macht...

René Rödiger, 12. Mai 2019, 13:27 Uhr
«Lord» Bendtner hat seinen Instagram-Post mit Mercedes unterdessen gelöscht.
«Lord» Bendtner hat seinen Instagram-Post mit Mercedes unterdessen gelöscht.
© Instagram/Bendtner3
Ein Spieler des VW-Konzern wird gebüsst, weil er mit einem Mercedes posiert. Wirklich schon geschehen. Wir haben ein paar Kuriositäten aus der Fussball-Welt zusammengetragen. Schaffst du das Quiz dazu?

Der Fussball schreibt manchmal komische Geschichten. Der Spieler mit dem Mercedes auf Instagram war übrigens Nicklas Bendtner. Eine Busse dürfte den Mercedes-Besitzer aber kaum wirklich schmerzen.

Ein bisschen peinlicher ist die Auto-Geschichte vom Dezember 2015. Als Bielefeld mal wieder trostlosen Fussball gegen St.Pauli zeigte, skandierten die Fans plötzlich den Namen des damaligen TV-Experten und ehemaligen Trainers Peter Neururer. Wollten sie ihn als Trainer? Nein, die Sache ist viel einfacher: Auf der Stadion-Leinwand wurde das Kennzeichen eines Autos eingeblendet, das falsch parkiert worden war. Und die Fans erkannten das Fahrzeug Neururers – der seinen Kommentatorenposten verlassen musste, um das Auto umzuparkieren.

Wer sich bei solchen Geschichten sattelfest fühlt, besteht auch unser Quiz. Aber aufgepasst: Es hat auch einige «richtige» Fussball-Nerd-Fragen drin.

René Rödiger
Quelle: rr
veröffentlicht: 12. Mai 2019 13:27
aktualisiert: 12. Mai 2019 13:27