Anzeige
Schweiz - Litauen

Widmer und Vargas für Mbabu und Zuber

28. März 2021, 19:53 Uhr
Die Schweiz tritt im zweiten Spiel der WM-Qualifikation gegen Litauen mit zwei Änderungen im Vergleich zum Start in Bulgarien an. Silvan Widmer und Ruben Vargas ersetzen Kevin Mbabu und Steven Zuber.
Ruben Vargas steht gegen Litauen in der Schweizer Startformation
© KEYSTONE/LAURENT GILLIERON

Damit wechselt Nationaltrainer Vladimir Petkovic für die Partie in St. Gallen die Spieler auf den Aussenpositionen im Vierer-Mittelfeld. Augsburg-Professional Vargas kommt in seinem zehnten Länderspiel zum vierten Mal von Beginn weg zum Einsatz. Widmer vom FC Basel bestreitet gegen Litauen sein 14. Länderspiel. Zuletzt stand er im letzten Herbst in den Nations-League-Spielen gegen Spanien und Deutschland in der Startformation.

Die Schweizer Aufstellung gegen Litauen: Sommer; Elvedi, Akanji, Rodriguez; Widmer, Freuler, Xhaka, Vargas; Shaqiri; Embolo, Seferovic.

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. März 2021 19:50
aktualisiert: 28. März 2021 19:53