Super League

YB-Verteidiger Wüthrich wechselt zu Perth Glory

18. September 2019, 13:12 Uhr
YBs Gregory Wuethrich fixiert den Ball beim Fussball Meisterschaftsspiel der Super League, des BSC Young Boys gegen den FC Zuerich, am Sonntag, 5. August 2018, im Stade de Suisse in Bern. (KEYSTONE/Alessandro della Valle)
YBs Gregory Wuethrich fixiert den Ball beim Fussball Meisterschaftsspiel der Super League, des BSC Young Boys gegen den FC Zuerich, am Sonntag, 5. August 2018, im Stade de Suisse in Bern. (KEYSTONE/Alessandro della Valle)
© KEYSTONE/ALESSANDRO DELLA VALLE
Gregory Wüthrich wechselt per sofort von den Young Boys in die oberste australische Liga zu Perth Glory.

Der 24-jährige Verteidiger hätte beim Schweizer Meister noch einen Vertrag bis Ende Saison gehabt, der nun im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst wurde.

Wüthrich war bereits als Zehnjähriger zu YB gekommen und hatte dort die weiteren Juniorenstufen durchlaufen. Seit seinem Debüt in der Super League im Februar 2014 kam der Innenverteidiger zu 55 Einsätzen (2 Tore). Als Leihspieler absolvierte er im Frühjahr 2015 weitere acht Partien bei den Grasshoppers.

Quelle: sda
veröffentlicht: 18. September 2019 13:05
aktualisiert: 18. September 2019 13:12