GC-Goalie Mall erfolgreich operiert

17. September 2015, 17:07 Uhr
Joël Mall erhält noch auf dem Platz Erste Hilfe von einem Betreuer
Joël Mall erhält noch auf dem Platz Erste Hilfe von einem Betreuer
© KEYSTONE/ALEXANDRA WEY
Der 24-jährige Torhüter Joël Mall von den Grasshoppers ist heute erfolgreich an der rechten Hand operiert worden.

Mall musste sich dem Eingriff unterziehen, nachdem er sich am vergangenen Sonntag im Meisterschaftsspiel in Luzern (3:3) bei einem Zusammenprall mit Luzerns Verteidiger Tomislav Puljic einen Mittelhandbruch des kleinen linken Fingers an der rechten Hand und einen Teilriss der linken Niere zugezogen hatte.

Aufgrund des positiven Heilungsverlaufs der Niere konnte der Aargauer nun operiert werden und hat das Spital bereits wieder verlassen. Im Mannschaftstraining wird Mall GC mindestens acht Wochen fehlen.

Quelle: SI
veröffentlicht: 17. September 2015 17:07
aktualisiert: 17. September 2015 17:07