Heidrich/Zumkehr in Sotschi im Final

7. Mai 2016, 18:40 Uhr
Das Beachvolleyball-Duo Joana Heidrich und Nadine Zumkehr greift in Sotschi nach dem zweiten Titel auf der World Tour. Die Schweizerinnen qualifizierten sich für den Final am Sonntag.
Die Schweizerinnen Joana Heidrich (links) und Nadine Zumkehr gewannen das World-Tour-Turnier in Sotschi
© KEYSTONE/PETER SCHNEIDER

Heidrich/Zumkehr setzten sich im Halbfinal in zwei knappen Sätzen gegen die Italienerinnen Marta Menegatti/Viktoria Orsi Toth durch. Die heikelste Situation hatten die 24-jährige Heidrich und die sieben Jahre ältere Zumkehr im Viertelfinal zu überstehen, als sie gegen die Argentinierinnen Ana Gallay/Georgina Klug erst mit 22:20 im Entscheidungssatz gewannen.

Im Final treffen die als Nummer 4 gesetzten Schweizerinnen am Sonntag auf das spanische Duo Liliana/Elsa. Heidrich/Zumkehr streben in der Olympiastadt von 2014 ihren zweiten Turniersieg in der Open-Kategorie, der tiefsten der World Tour, an. Den ersten feierten sie im vergangenen September in Xiamen. Zuletzt belegten sie in Fuzhou den dritten Platz.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 7. Mai 2016 17:44
aktualisiert: 7. Mai 2016 18:40
Anzeige