Houston dominiert Sacramento Kings

1. Februar 2017, 06:42 Uhr
Houstons Center Clint Capela erzielt zwei seiner insgesamt zwölf Punkte im Spiel gegen Sacramento
Houstons Center Clint Capela erzielt zwei seiner insgesamt zwölf Punkte im Spiel gegen Sacramento
© KEYSTONE/FR171217 AP/GEORGE BRIDGES
Die Houston Rockets feiern zuhause einen 105:83-Erfolg gegen die Sacramento Kings. Clint Capela erzielt dabei 12 Punkte.

Nach zuletzt fünf Auswärtsspielen in Folge - drei davon waren Niederlagen - durften die Houston Rockets wieder einmal vor heimischem Publikum agieren. Grundlage für den deutlichen Sieg war das zweite Viertel, in welchem die Texaner auf 54:35 davonzogen.

Clint Capela stand in der Startformation, erzielte 12 Punkte und holte 11 Rebounds. Der 22-jährige Genfer hat in den letzten fünf Spielen nie weniger als zehn Punkte erzielt.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 1. Februar 2017 06:33
aktualisiert: 1. Februar 2017 06:42