Hülkenberg verlängert bei Force India

2. September 2015, 08:39 Uhr
Nico Hülkenberg bleibt Force India treu
Nico Hülkenberg bleibt Force India treu
© KEYSTONE/AP/KERSTIN JOENSSON
Der von vielen Teams umworbene deutsche Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg und Force India verlängern den Vertrag bis Ende Saison 2017.

Hülkenberg begann seine Formel-1-Karriere 2011 beim indisch-britischen Team als Testfahrer, wechselte für die Saison 2013 zum Hinwiler Sauber-Rennstall, ehe er 2014 zu Force India zurückkehrte. Das bisher beste Resultat erzielte der 28-Jährige, der im Juni das 24-Stunden-Rennen in Le Mans in einem Porsche gewonnen hat, 2012 mit einem 4. Rang beim GP von Belgien.

Hülkenberg war vor seiner Vertragsverlängerung ein Thema bei Ferrari (bis Kimi Räikkönen seinen Vertrag verlängerte), und zuletzt auch bei Lotus, das eventuell von Renault übernommen wird sowie dem neuen Team Haas-Ferrari, das 2016 in der Formel 1 debütieren wird.

Quelle: SI
veröffentlicht: 1. September 2015 13:14
aktualisiert: 2. September 2015 08:39