Anzeige
Skateboard

Japaner Horigome gewinnt Skateboard-Premiere

25. Juli 2021, 08:56 Uhr
Der Japaner Yuto Horigome triumphiert bei der olympischen Premiere im Skateboarden.
Der Japaner Yuto Horigome wird erster Olympiasieger im Skateboard
© KEYSTONE/AP/Jae C. Hong

In der Disziplin Street setzte sich der 22-jährige Horigome bei den Spielen in seiner Geburtsstadt Tokio vor dem Brasilianer Kelvin Hoefler und Jagger Eaton aus den USA durch.

Im Ariake Sports Park mussten die Skateboarder auf einer strassenähnlichen Strecke zwei Läufe à 45 Sekunden absolvieren und fünf Tricks zeigen, die jeweils gesondert bewertet wurden.

Skateboard ist eine von fünf Sommersportarten, die in Tokio erstmals im olympischen Programm stehen. Schweizer Athletinnen und Athleten haben sich für die vier Medaillenentscheidungen - auch in der Disziplin Park wird pro Geschlecht ein Olympiasieger gekürt - keine für Tokio qualifiziert.

Quelle: sda
veröffentlicht: 25. Juli 2021 08:45
aktualisiert: 25. Juli 2021 08:56