Juventus verpflichtet De Sciglio von Milan

20. Juli 2017, 14:31 Uhr
Der italienische Internationale Mattia De Sciglio streift sich künftig auch das Trikot von Juventus über (Archiv)
Der italienische Internationale Mattia De Sciglio streift sich künftig auch das Trikot von Juventus über (Archiv)
© KEYSTONE/AP/ANTONIO CALANNI
Nun ist es definitiv. Juventus Turin hat den italienischen Internationalen Mattia De Sciglio von der AC Milan verpflichtet. Der Aussenverteidiger erhält bei Juventus einen Fünfjahres-Vertrag. Der Wechsel des italienischen Aussenverteidigers hatte sich bereits länger abgezeichnet.

Für die Dienste des 24-Jährigen, der bisher ausschliesslich für die Mailänder im Einsatz stand, überweist Juventus dem Ligarivalen 12 Millionen Euro Ablösesumme.

Die Norditaliener hatten bereits vor einem Monat einen Nachfolger für De Sciglio vorgestellt: den Schweizer Internationalen Ricardo Rodriguez.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 20. Juli 2017 14:18
aktualisiert: 20. Juli 2017 14:31