Anzeige

Kamberi bleibt bei Hibernian Edinburgh

14. Juni 2018, 16:40 Uhr
Florian Kamberi bleibt lieber in Schottland und will nicht mehr nach Zürich zurück
© KEYSTONE/PATRICK B. KRAEMER
Florian Kamberi kehrt nicht zu den Grasshoppers zurück. Nach seiner halbjährigen Leihe wechselt er nun mit einem Vertrag bis Ende Saison 2020/21 zum schottischen Erstligisten Hibernian Edinburgh.

Der 23-jährige Stürmer war 2014 vom FC Rapperswil-Jona zum GC-Nachwuchs gestossen und schaffte später den Sprung in die erste Mannschaft.

In Schottland erzielte der ehemalige Schweizer Nachwuchs-Internationale, der vor seiner Leihe nach Schottland bereits an den Karlsruher SC ausgeliehen war, in 14 Spielen 9 Tore. Die Saison mit Hibernian beendete er im 4. Rang.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 14. Juni 2018 16:27
aktualisiert: 14. Juni 2018 16:40