Kusnezowa dank Turniersieg für WTA-Finals qualifiziert

Laurien Gschwend, 22. Oktober 2016, 15:27 Uhr
Die Russin Swetlana Kusnezowa sichert sich dank ihrem Turniersieg in Moskau auf Kosten der Britin Johanna Konta die Teilnahme an den WTA-Finals in Singapur
Die Russin Swetlana Kusnezowa sichert sich dank ihrem Turniersieg in Moskau auf Kosten der Britin Johanna Konta die Teilnahme an den WTA-Finals in Singapur
© KEYSTONE/AP/ALEXANDER ZEMLIANICHENKO
Die Russin Swetlana Kusnezowa sichert sich dank ihrem Turniersieg in Moskau auf Kosten der Britin Johanna Konta das letzte Ticket für die am Sonntag beginnenden WTA-Finals in Singapur.

Kusnezowa setzte sich im Endspiel in der russischen Hauptstadt gegen die Australierin Daria Gavrilova ohne Mühe 6:2, 6:1 durch.

Am Jahresschlussturnier in Singapur trifft die Weltranglisten-Neunte Kusnezowa in der Gruppe Weiss auf die polnische Vorjahressiegerin Agnieszka Radwanska (WTA 3), US-Open-Finalistin Karolina Pliskova (WTA 5) und French-Open-Siegerin Garbiñe Muguruza (WTA 6).

Laurien Gschwend
Quelle: SDA
veröffentlicht: 22. Oktober 2016 14:38
aktualisiert: 22. Oktober 2016 15:27