La Chaux-de-Fonds erneut stärker als Ajoie

22. September 2017, 06:00 Uhr
Die Spieler von La Chaux-de-Fonds können gegen Ajoie zum zweiten Mal innert fünf Tagen jubeln
© KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI
Das Cup-Überraschungsteam Ajoie bekundet in der Swiss League derzeit Mühe. Gegen La Chaux-de-Fonds setzt es im Cup die zweite Pleite innert fünf Tagen ab. Dem 7:4 im Jura liessen die Neuenburger zu Hause einen 6:2-Sieg folgen. Das Spiel war nach dem zweiten Drittel entschieden.

Mit drei Toren im mittleren Abschnitt baute La Chaux-Fonds seinen Vorsprung zwischenzeitlich auf 5:1 aus. Simon Sterchi und Dominic Forget steuerten je zwei Treffer bei.

Resultate: La Chaux-de-Fonds - Ajoie 6:2 (2:1, 3:1, 1:0).

Rangliste: 1. La Chaux-de-Fonds 2/6 (13:6). 2. Winterthur 2/6 (7:4). 3. Olten 1/3 (3:1). 4. Langenthal 2/3 (7:5). 5. Rapperswil-Jona Lakers 2/3 (5:4). 6. GCK Lions 2/3 (5:4). 7. Ajoie 3/3 (11:16). 8. EVZ Academy 1/0 (3:5). 9. Biasca Ticino Rockets 1/0 (1:3). 10. Thurgau 1/0 (0:3). 11. Visp 1/0 (2:6).

Quelle: SDA
veröffentlicht: 21. September 2017 22:33
aktualisiert: 22. September 2017 06:00