Laaksonen schlägt Pospisil und trifft auf Thiem

1. August 2017, 11:52 Uhr
Henri Laaksonen startet seinen amerikanischen Sommer mit einem feinen Sieg in Washington
Henri Laaksonen startet seinen amerikanischen Sommer mit einem feinen Sieg in Washington
© KEYSTONE/PETER SCHNEIDER
Der Schweizer Henri Laaksonen erreicht am ATP-500-Turnier in Washington die 2. Runde. Laaksonen (ATP 96) bezwingt den Kanadier Vasek Pospisil in zwei Stunden und 22 Minuten mit 6:7 (7:9), 6:4, 6:3.

In den Sechzehntelfinals trifft er in der Nacht auf Mittwoch auf den topgesetzten Österreicher Dominic Thiem (ATP 7).

Quelle: SDA
veröffentlicht: 1. August 2017 07:17
aktualisiert: 1. August 2017 11:52