Lima neuer Trainer bei Spono

16. November 2018, 20:17 Uhr
Carlos Lima steht vor einer neuen Herausforderung
© KEYSTONE/WALTER BIERI
Spono Nottwil engagiert als neuen Trainer der ersten Frauen-Mannschaft den Ex-Internationalen Carlos Lima. Der 48-Jährige mit 181 Länderspielen ersetzt den ehemaligen Nationaltrainer Urs Mühlethaler.

Lima wird das Team bereits am Samstag im Spiel gegen Yellow Winterthur betreuen. In den letzten zwei Jahren trainierte er zusammen mit Mirco Stadelmann die zweite Frauen-Mannschaft von Spono Nottwil.

Der Verein ist aktueller Triple-Gewinner (Meisterschaft, Cup und Super Cup), belegt in der laufenden Meisterschaft mit acht Punkten Rückstand auf Leader Zug aber nur den 4. Rang. Die schlechten Resultate führten dazu, dass Mühlethaler vor zwei Tagen nach vierjähriger Tätigkeit gehen musste.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 16. November 2018 19:16
aktualisiert: 16. November 2018 20:17