Sport

Lowes Nachfolger von Tom Lüthi

Lowes Nachfolger von Tom Lüthi

27.08.2017, 17:18 Uhr
· Online seit 27.08.2017, 15:18 Uhr
Der Nachfolger von Tom Lüthi im Schweizer Rennstall von Teambesitzer Joël Corminboeuf scheint bereits festzustehen: Es fehlt nur noch die Unterschrift von Sam Lowes. Der 26-jährige Brite bestritt in den Jahren 2014 (13.), 2015 (4.) und 2016 (5.) schon drei Saisons in der mittleren WM-Kategorie.
Anzeige

In diesem Jahr in der Königsklasse verlief die Saison für den als Bruchpiloten bekannten Lowes (schon 18 Stürze 2017) mit nur zwei WM-Punkten enttäuschend und sein Vertrag bei Aprilia wird nicht verlängert.

Teamchef Corminboeuf erklärte am Rande des GP von Grossbritannien: «Nachdem Toms Aufstieg in die MotoGP offiziell bekannt geworden ist, haben mir die Fahrer die Türe fast eingerannt. Wirkliche Spitzenfahrer sind aber nicht auf dem Markt und Lowes hat in der Moto2 schon drei Rennen gewonnen.»

veröffentlicht: 27. August 2017 15:18
aktualisiert: 27. August 2017 17:18
Quelle: SDA

Anzeige
Anzeige