Luhukay kommt, Sportchef Dutt muss gehen

17. Mai 2016, 18:10 Uhr
Der VfB Stuttgart verpflichtet nach dem Abstieg in die 2. Bundesliga Trainer Jos Luhukay als Nachfolger von Jürgen Kramny. Der 52-jährige Niederländer war im Februar 2015 bei Hertha Berlin entlassen worden und seither ohne Job. Zudem trennten sich die Schwaben am Dienstag von Sportchef Robin Dutt.
Neue Aufgabe in Stuttgart gefunden: der ehemalige Hertha-Coach Jos Luhukay
© KEYSTONE/EPA/PETER STEFFEN
Anzeige

Der VfB Stuttgart war am vergangenen Wochenende erstmals nach 41 Jahren in die 2. Bundesliga abgestiegen. Anschliessend war Präsident Bernd Wahler zurückgetreten.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 17. Mai 2016 15:53
aktualisiert: 17. Mai 2016 18:10