Rad

Märwil übernimmt die Schweizer Meisterschaften

24. September 2020, 13:13 Uhr
Die Durchführung der Schweizer Meisterschaften ist gesichert - dank Märwil
© KEYSTONE/AP/THIBAULT CAMUS
Der VC Bürglen-Märwil springt als Organisator der Schweizer Strassenmeisterschaften der Elite Männer und Frauen ein. Die Rennen in Märwil im Kanton Thurgau finden am Samstag, 31. Oktober, statt.

Ursprünglich sollten die Schweizer Meisterschaften vom OK der Strassen-WM 2020 in Aigle organisiert werden. Der Anlass wurde wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Swiss Cycling suchte daraufhin einen Ersatzorganisator. Mit den Veranstaltern der letztjährigen Schweizer Meisterschaften im Zeitfahren in Weinfelden wurde ein solcher gefunden.

Der angepasste Rennkalender der UCI sowie die Verfügbarkeit der Profis internationaler Teams seien für die Terminierung des Renndatums sehr herausfordernd gewesen, schreibt Swiss Cycling in einem Communiqué. Die Zeichen stünden gut, dass der Grossteil der Schweizer Profifahrer die Meisterschaften bestreiten könne.

Quelle: sda
veröffentlicht: 24. September 2020 13:05
aktualisiert: 24. September 2020 13:13