Marwin Hitz definitiv bei Dortmund

19. Mai 2018, 15:50 Uhr
Marwin Hitz verzichtet auf die WM in Russland
Marwin Hitz verzichtet auf die WM in Russland
© KEYSTONE/DPA/STEFAN PUCHNER
Einen Tag nach seinem Verzicht auf die WM-Teilnahme mit der Schweiz offizialisiert Marwin Hitz seinen Transfer von Augsburg zu Borussia Dortmund. Der 30-jährige Ostschweizer unterschrieb beim Champions-League-Teilnehmer für drei Jahre.

Hitz hatte zuletzt für Augsburg in fünf Saisons 141 Spiele in der Bundesliga sowie 16 Partien im Cup und in der Europa League absolviert. Zuvor stand er bei Wolfsburg unter Vertrag.

Fürs Erste wird Hitz von Borussia Dortmund als Nummer 2 hinter Landsmann Roman Bürki engagiert. Der bisherige Ersatztorhüter Roman Weidenfeller hatte zum Ende der Saison seinen Rücktritt bekannt gegeben.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 19. Mai 2018 15:08
aktualisiert: 19. Mai 2018 15:50