Anzeige
Formel E

Mercedes verlässt die Formel E

18. August 2021, 11:23 Uhr
Nach Audi und BMW zieht sich auch Mercedes aus der Formel E zurück. Der Autohersteller aus Stuttgart steigt nach der kommenden Saison aus der elektrischen Rennserie aus.
Die Formel E hat eben seine 7. Saison hinter sich gebracht
© Keystone/DPA/ANDREAS GORA

Aus sportlicher Sicht überrascht der Ausstieg von Mercedes. Am vergangenen Sonntag feierte die Marke mit dem WM-Titel des Niederländers Nyck de Vries und dem Gewinn der Teamwertung ihren bislang grössten Erfolg in der Formel E. Erst seit 2019 war man mit einem eigenen Team vertreten.

Künftig will Mercedes die Ressourcen aus dem Formel-E-Projekt in die schnellere Elektrifizierung der Automarke fliessen lassen, die noch vor Ende des Jahrzehnts vollständig elektrisch werden will.

Quelle: sda
veröffentlicht: 18. August 2021 11:07
aktualisiert: 18. August 2021 11:23