Motorrad

MotoGP-Star Marc Marquez bei Comeback konkurrenzfähig

16. April 2021, 17:18 Uhr
Marc Marquez hielt bei seinem MotoGP-Comeback nach fast neunmonatiger Verletzungspause gleich wieder mit den Besten mit
© Keystone/EPA LUSA/JOSE SENA GOULAO
Überflieger Marc Marquez hält bei seinem Comeback nach neunmonatiger Rennpause gleich wieder bestens mit der MotoGP-Spitze mit.

Der 28-jährige Katalane belegt am ersten Trainingstag zum Grand Prix von Portugal den 6. Platz. Auf die Bestzeit des Italieners Francesco Bagnaia (Ducati) verliert der Honda-Werkfahrer weniger als eine halbe Sekunde.

Der achtfache Weltmeister Marquez war Mitte Juli letztmals zu einem Rennen gestartet. Er stürzte damals beim Saison-Auftakt in Jerez und konnte wegen eines komplizierten Oberarmbruchs den Titel in der Königsklasse nicht verteidigen. Auch die ersten zwei Grands Prix in dieser Saison liess Marquez auf Rat seiner Ärzte noch aus.

Doch nun in Portimão kehrte der Dominator des letzten Jahrzehnts zurück, ohne dass ihm die lange Abwesenheit wirklich anzumerken gewesen wäre. Wenn nicht der 83. GP-Sieg, dann immerhin der 135. Podestplatz scheint für Marquez in Reichweite zu liegen.

Moto2: Lüthi nur 15.

Ein WM-Punkt beträgt Tom Lüthis sehr magere Ausbeute nach den ersten zwei Saisonrennen. Am ersten Trainingstag auf dem Circuit an der Algarve deutet wenig darauf hin, dass der 34-jährige Kalex-Fahrer am Sonntagnachmittag (Start 15.30 Uhr) in den Kampf um die Spitzenplätze wird eingreifen können. In den zwei Trainings klassierte sich der Berner nur auf den Plätzen 24 und 15, mit jeweils deutlich mehr als einer Sekunde Rückstand auf die Spitze.

Jason Dupasquier (KTM) hielt sich am ersten Moto3-Trainingstag als Achter in den Top 10. Der 19-jährige Freiburger, der in den beiden Grands Prix in Katar als Zehnter und Zwölfter jeweils punktete, büsste am ersten Trainingstag in Portimão knapp eine Sekunde auf die überlegene Bestzeit des Argentiniers Gabriel Rodrigo ein.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. April 2021 17:15
aktualisiert: 16. April 2021 17:18