Pflichtsieg für Leader FC Barcelona

21. Januar 2019, 06:15 Uhr
Lionel Messi liess sich nach einem Tor und einem Assist nach seiner Einwechslung von seinen Teamkollegen feiern
Lionel Messi liess sich nach einem Tor und einem Assist nach seiner Einwechslung von seinen Teamkollegen feiern
© KEYSTONE/EPA EFE/MARTA PEREZ
Tabellenführer FC Barcelona gibt sich in der 20. Runde der spanischen Meisterschaft keine Blösse und erfüllt gegen Leganes mit einem 3:1 seine Pflicht.

Für die Differenz sorgte wieder einmal Lionel Messi, der wie Ivan Rakitic das Geschehen eine gute Stunde von der Bank verfolgte, ehe ihn Trainer Ernesto Valverde beim Stand von 1:1 auf das Feld beorderte.

Das 2:1 von Luis Suarez (71.) bereitete Messi mit einem Weitschuss, den Leganes-Keeper Ivan Cuellar nicht entscheidend klären konnte, vor, das 3:1 in der Nachspielzeit erzielte der Argentinier mit seinem 18. Saisontreffer nach gekonntem Zusammenspiel mit Jordi Alba selbst.

FC Barcelona - Leganes 3:1 (1:0). - 50'670 Zuschauer. - Tore: 32. Dembélé 1:0. 57. Braithwaite 1:1. 71. Suarez 2:1. 92. Messi 3:1.

Weitere Resultate vom Sonntag: Betis Sevilla - Girona 3:2. Villarreal - Athletic Bilbao 1:1. Levante - Valladolid 2:0. Rayo Vallecano - San Sebastian 2:2. - Rangliste: 1. FC Barcelona 20/46 (56:21). 2. Atlético Madrid 20/41 (30:13). 3. Real Madrid 20/36 (30:24). 4. FC Sevilla 20/33 (31:22). 5. Alaves 20/32 (22:23). 6. Getafe 20/31 (25:16). 7. Betis Sevilla 20/29 (25:25). 8. Valencia 20/26 (19:18). 9. San Sebastian 20/26 (25:24). 10. Levante 20/26 (32:35). 11. Espanyol Barcelona 19/24 (21:27). 12. Girona 20/24 (23:26). 13. Athletic Bilbao 20/23 (21:26). 14. Eibar 19/22 (21:28). 15. Leganes 20/22 (18:24). 16. Valladolid 20/22 (17:23). 17. Celta Vigo 20/21 (32:34). 18. Rayo Vallecano 20/20 (24:36). 19. Villarreal 20/18 (21:26). 20. Huesca 20/11 (17:39).

Quelle: SDA
veröffentlicht: 20. Januar 2019 22:56
aktualisiert: 21. Januar 2019 06:15