Rolf Feltscher wechselt vom Absteiger zum Absteiger

Michael Ulmann, 12. Juli 2016, 14:28 Uhr
Rolf Feltscher spielt neu für den FC Getafe in der zweithöchsten Liga Spaniens
© KEYSTONE/AP/MICHAEL DWYER
Der 25-jährige Rolf Feltscher wechselt vom MSV Duisburg zum FC Getafe in die zweithöchsten Liga Spaniens. Bei Getafe, das in der abgelaufenen Saison aus der Primera Division abgestiegen ist, unterzeichnete der schweizerisch-venezolanische Doppelbürger einen Zweijahresvertrag.

Zuletzt spielte der ehemalige GC-Spieler (2007-2010) in der zweiten Bundesliga bei Duisburg, mit dem er in die dritte Liga Deutschlands abstieg. Davor stand er ein Jahr in der Super-League bei Lausanne-Sport unter Vertrag.

Michael Ulmann
Quelle: SDA
veröffentlicht: 12. Juli 2016 13:53
aktualisiert: 12. Juli 2016 14:28