Schalkes Höwedes fällt mit Muskelfaserriss aus

René Rödiger, 12. Januar 2016, 07:59 Uhr
Harter Schlag: Schalkes Captain Benedikt Höwedes fällt wegen eines Muskelfaserrisses mehrere Wochen aus
Harter Schlag: Schalkes Captain Benedikt Höwedes fällt wegen eines Muskelfaserrisses mehrere Wochen aus
© KEYSTONE/AP/MARTIN MEISSNER
Verteidiger Benedikt Höwedes fehlt Bundesligist Schalke 04 zum Rückrundenauftakt. Der Weltmeister muss mit einem Muskelfaserriss im rechten hinteren Oberschenkel mehrere Wochen pausieren.

Captain Höwedes hatte sich die Verletzung im Trainingslager in Florida beim Schalker 2:0 im Test gegen die Fort Lauderdale Strikers am Sonntag zugezogen. Der 27-Jährige reiste bereits zurück nach Deutschland.

René Rödiger
Quelle: SDA
veröffentlicht: 12. Januar 2016 07:42
aktualisiert: 12. Januar 2016 07:59