Schweiz startet WM gegen Aufsteiger Österreich

8. August 2017, 11:34 Uhr
Das Schweizer Nationalteam mit Headcoach Patrick Fischer startet an der WM 2018 in Kopenhagen gegen Aufsteiger Österreich
Das Schweizer Nationalteam mit Headcoach Patrick Fischer startet an der WM 2018 in Kopenhagen gegen Aufsteiger Österreich
© KEYSTONE/PETER SCHNEIDER
Die Schweiz trifft an der A-WM 2018 in Dänemark im Startspiel auf Österreich. Die Partie der Gruppe A gegen den vom Schweizer Roger Bader trainierten Aufsteiger findet am Samstag, 5. Mai, um 12.15 Uhr in Kopenhagen statt.

Am Tag darauf folgt der Match gegen die Slowakei.In den weiteren Gruppenspielen trifft das Team von Patrick Fischer auf Tschechien (8. Mai), Weissrussland (9. Mai), Russland (12. Mai), Schweden (13. Mai) und Frankreich (15. Mai).

In der Gruppe B ermitteln Kanada, Finnland, die USA, Deutschland, Norwegen, Lettland, Dänemark und Aufsteiger Südkorea die anderen Viertelfinalisten.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 8. August 2017 11:27
aktualisiert: 8. August 2017 11:34