Anzeige

Sefolosha imponiert bei Atlantas Heimsieg

Lara Abderhalden, 19. Januar 2016, 08:58 Uhr
Die Atlanta Hawks mit Thabo Sefolosha feiern in der NBA den zweiten Sieg in Serie. Gegen die Orlando Magic kommen die Hawks zu einem ungefährdeten 98:81-Erfolg. Sefolosha steuerte zehn Punkte zum Erfolg bei und holte vier Rebounds herunter.
Thabo Sefolosha (rechts) überzeugte gegen Orlando Magic
© KEYSTONE/EPA/ERIK S. LESSER

Er realisierte zudem noch je drei Balleroberungen und Assists.

Der Defensivspezialist aus dem Waadtland verliess das Parkett nach einer Einsatzzeit von 26:34 Minuten mit der besten Plus-/Minus-Bilanz seines Teams (+ 17).

Die Houston Rockets mit Clint Capela zogen derweil bei den Los Angeles Clippers mit 132:140 nach Verlängerung der Kürzeren. Capela realisierte sieben Punkte und drei Rebounds. Capela stand rund zehn Minuten weniger lang auf dem Parkett als Sefolosha.

Lara Abderhalden
Quelle: SDA
veröffentlicht: 19. Januar 2016 06:23
aktualisiert: 19. Januar 2016 08:58