Segeln

Seglerinnen-Duo Fahrni/Siegenthaler für Tokio selektioniert

1. April 2021, 11:37 Uhr
Linda Fahrni und Maja Siegenthaler nehmen Kurs auf Tokio
© KEYSTONE/EPA/OLIVIER HOSLET
Die Selektionskommission von Swiss Olympic hat das Segelteam Linda Fahrni und Maja Siegenthaler für die Olympischen Sommerspiele in Tokio vom 23. Juli bis 8. August selektioniert.

Vor zwei Wochen erbrachten die Seglerinnen des Thunersee-Yachtclubs in der 470er-Klasse die im Selektionskonzept aufgeführten Kriterien an den Weltmeisterschaften in Portugal mit einem 11. Rang. Nun folgte die Selektionskommission von Swiss Olympic dem Antrag des Verbandes und selektionierte die Berner Oberländerinnen für die Sommerspiele. Fahrni/Siegenthaler werden nach 2016 zum zweiten Mal an Olympischen Spielen am Start stehen. In Rio de Janeiro beendete das Schweizer Duo den Grossanlass auf dem 15. Platz.

Quelle: sda
veröffentlicht: 1. April 2021 11:35
aktualisiert: 1. April 2021 11:37