Sven Bärtschi mit ersten beiden Saisontoren für Vancouver

23. Oktober 2017, 08:02 Uhr
Sven Bärtschi (Mitte) feiert seine erste beiden Saisontreffer für Vancouver
© KEYSTONE/FR38952 AP/DUANE BURLESON
Sven Bärtschi führt die Vancouver Canucks in der NHL bei den Detroit Red Wings mit seinen ersten beiden Saisontoren zu einem 4:1-Erfolg. Bärtschi erzielte das 1:0 und das 3:1 für die Gäste.

Im Startdrittel war der Schweizer Stürmer nach einem Abpraller zur Stelle, im Mittelabschnitt doppelte er mit einem Handgelenkschuss nach. Für Bärtschi waren es im achten Spiel die ersten beiden Tore der laufenden NHL-Saison.

Vancouver befindet sich derzeit auf einem Roadtrip mit fünf Auswärtsspielen in Folge. Mit drei Siegen aus vier Gastspielen verläuft die Reise bisher erfolgreich.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 23. Oktober 2017 06:23
aktualisiert: 23. Oktober 2017 08:02