Tampa Bay hält Playoff-Chancen aufrecht

8. April 2017, 08:29 Uhr
Yanni Gourde (links) traf für Tampa in Montreal zweimal
Yanni Gourde (links) traf für Tampa in Montreal zweimal
© KEYSTONE/AP The Canadian Press/PAUL CHIASSON
Die Tampa Bay Lightning siegen in Montreal 4:2 und halten dadurch ihre Playoff-Chancen aufrecht.

Matchwinner für Tampa beim NHL-Rekordchampion war Yanni Gourde, dem die Saisontore 5 und 6 gelangen. Der Berner Joël Vermin stand beim Team aus Florida wiederum nicht im Aufgebot. Dank des zweiten Auswärtssiegs innerhalb von 24 Stunden auf kanadischem Boden (zuvor ein 4:1-Erfolg in Toronto) hielt Tampa seine Playoff-Chancen aufrecht. Der Rückstand auf den letzten Playoff-Platz, den Toronto einnimmt, beträgt nur noch einen Punkt. Allerdings hat Tampa Bay auch nur noch ein Spiel in der Regular Season - zuhause gegen Buffalo - zu absolvieren. Toronto trägt noch zwei Partien aus.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 8. April 2017 06:26
aktualisiert: 8. April 2017 08:29