Anzeige
French Open

Barbora Krejcikova doppelt nach

13. Juni 2021, 15:13 Uhr
Barbora Krejcikova siegt keine 24 Stunden nach ihrem ersten Grand-Slam-Erfolg im Einzel beim French Open auch im Doppel.
Barbora Krejcikova (rechts) und Katerina Siniakova holten sich in Paris die Trophäe im Doppel
© KEYSTONE/AP/Thibault Camus

Die 25-jährige Tschechin gewann den Final an der Seite ihrer Landsfrau Katerina Siniakova gegen das polnisch-amerikanische Duo Iga Swiatek/Bethanie Mattek-Sands mit 6:4, 6:2. Letztmals hatte die Französin Mary Pierce vor 21 Jahren dieses «Double» geschafft.

Quelle: sda
veröffentlicht: 13. Juni 2021 15:00
aktualisiert: 13. Juni 2021 15:13