WTA Stuttgart

Belinda Bencic verliert in Stuttgart im Achtelfinal

22. April 2021, 22:25 Uhr
Belinda Bencic verlor in diesem Jahr zwei von drei Partien auf Sand
© KEYSTONE/EPA/ALEX GRIMM / POOL
Belinda Bencic (WTA 12) bleibt auch bei ihrem zweiten Sandturnier des Jahres unter den Erwartungen.

Die Ostschweizerin unterlag im Achtelfinal von Stuttgart der Russin Jekaterina Alexandrowa mit 1:6, 5:7 und verpasste damit das Viertelfinal-Duell gegen Simona Halep.

Bencic fand nie richtig in die Partie. Zwar machte sie im zweiten Satz einen Rückstand wett, doch kassierte sie nur etwas später das entscheidende Break zum 5:6. Alexandrowa, im WTA-Ranking 22 Plätze schlechter klassiert als die Schweizerin, agierte speziell bei eigenem Service deutlich sicherer als Bencic.

Nachdem sie in Charleston bei ihrem ersten Auftritt des Jahres auf Sand in der 1. Runde an der Spanierin Paula Badosa gescheitert war, gewann Bencic in Stuttgart nur einen Match, gegen die 17-jährige Deutsche Nastasja Schunk (WTA 928).

Quelle: sda
veröffentlicht: 22. April 2021 22:05
aktualisiert: 22. April 2021 22:25