Bencic scheitert in Startrunde an Muguruza

17. September 2018, 09:23 Uhr
Für Belinda Bencic bedeutete die 1. Runde in Tokio bereits Endstation
Für Belinda Bencic bedeutete die 1. Runde in Tokio bereits Endstation
© KEYSTONE/EPA/JUSTIN LANE
Für Belinda Bencic (WTA 37) ist das WTA-Premier-Turnier von Tokio bereits nach der 1. Runde zu Ende.

Die 21-jährige Ostschweizerin verlor ihre Startpartie gegen die ehemalige Weltnummer 1 Garbiñe Muguruza nach 1:25 Stunden 2:6, 4:6. Bencic bekundete im ersten Duell mit der Weltnummer 14 aus Spanien besonders Mühe mit ihrem eigenen Service. Im ersten Satz brachte die Schweizerin nur eines von vier Aufschlagspielen durch. Im zweiten Durchgang kassierte sie beim Stand von 4:4 das entscheidende Break.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 17. September 2018 09:05
aktualisiert: 17. September 2018 09:23