Bencic und Bacsinszky in den Viertelfinals

9. Januar 2019, 06:47 Uhr
Timea Bacsinszky kämpfte sich in Sydney in den Viertelfinal
© KEYSTONE/AP/RICK RYCROFT
Belinda Bencic (WTA 55) und Timea Bacsinszky (WTA 192) stehen bei den WTA-Turnieren in Hobart respektive Sydney in den Viertelfinals.

Bencic liess der Australierin Zoe Hives (WTA 211) keine Chance und siegte 6:2, 6:4. In der Runde der besten acht trifft die 21-jährige Ostschweizerin auf die Ukrainerin Dajana Jastremska (WTA 59), gegen die sie zwei von drei Duellen gewonnen hat.

Bacsinszky setzte sich gegen die Australierin Samantha Stosur (WTA 73) 5:7, 6:4, 6:3 durch. Die 29-jährige Waadtländerin bekommt es nun mit der Siegerin der Partie zwischen der Weissrussin Alexandra Sasnowitsch (ATP 33) und der Australierin Priscilla Hon (WTA 161) zu tun.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 9. Januar 2019 06:25
aktualisiert: 9. Januar 2019 06:47