Anzeige
Olympisches Tennisturnier

Djokovic bei Olympia? «50/50»

11. Juli 2021, 20:20 Uhr
Novak Djokovic hat sich noch nicht entschlossen, ob er am Tennisturnier der Olympischen Spiele in Tokio teilnehmen wird.
Macht sich Gedanken über eine Absage für die Olympischen Spiele: Novak Djokovic
© KEYSTONE/AP/Kirsty Wigglesworth

«Ich wollte unbedingt gehen, aber die letzten Neuigkeiten lassen mich nochmal darüber nachdenken», erklärte der 34-jährige Serbe nach seinem Sieg im Wimbledon-Final gegen Matteo Berrettini.

Der Fakt, dass nun keine Zuschauer bei den Matches zugelassen sind, sowie die vielen Einschränkungen machten es für ihn schwieriger. «Es scheint, dass wir keine anderen Wettkämpfe besuchen können, und ich werde zum Beispiel meinen Bespanner, der für mich sehr wichtig ist, nicht dabei haben und auch sonst nur ganz wenige Begleiter.»

Sein Entscheid über die Teilnahme sei deshalb offen. «Es ist 50/50.» Eine Goldmedaille ist eine der wenigen Lücken im Palmarès des nun 20-fachen Grand-Slam-Siegers.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. Juli 2021 20:20
aktualisiert: 11. Juli 2021 20:20