Anzeige
US Open

Djokovic ohne Probleme in der 3. Runde

3. September 2021, 05:39 Uhr
Novak Djokovic qualifiziert sich am US Open ohne Probleme für die 3. Runde. Der Niederländer Tallon Griekspoor ist für die Weltnummer 1 kein Gradmesser.
Novak Djokovic liess sich nach dem Sieg gegen Tallon Griekspoor vom New Yorker Publikum feiern
© KEYSTONE/AP/Frank Franklin II

Djokovics Gemütslage war nach dem 6:2, 6:3, 6:2-Erfolg gegen den niederländischen Qualifikanten wesentlich besser als 48 Stunden zuvor, als er nach seinem Sieg gegen Holger Rune aus seiner Enttäuschung über das Verhalten des Publikums im Arthur Ashe Stadion keinen Hehl gemacht hatte.

Diesmal verhielt sich das Publikum fair, allerdings fehlte der Partie auch die Spannung, agierte Djokovic doch zu überlegen. Er sei von Beginn an sehr fokussiert gewesen, sagte der Serbe, dem zum Grand Slam damit noch fünf Siege fehlen. «Ich hoffe, dass ich am Ende die Trophäe in der Hand halten werden», sagte der 34-Jährige. «Denn deswegen bin ich hier.»

Die nächste Hürde der Weltnummer 1 auf dem Weg zum vierten Major-Titel im gleichen Kalenderjahr ist Kei Nishikori. Der Japaner hatte 2014 in Flushing Meadows seinen einzigen Grand-Slam-Final erreicht. Mittlerweile ist der 31-Jährige, der in Florida lebt, nur noch die Nummer 56 der Welt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. September 2021 03:25
aktualisiert: 3. September 2021 05:39