Anzeige
ITF Klosters

In-Albon gewinnt ITF-Turnier in Klosters

27. Juni 2021, 13:10 Uhr
Die Schweizerin Ylena In-Albon (WTA 451) gewinnt das mit 25'000 Dollar dotierte ITF-Turnier in Klosters.
Schöner Erfolg in Klosters: Die Oberwalliserin Ylena In-Albon triumphierte beim ITF-Turnier in Klosters
© KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT

Im Final bezwang sie die 22 Positionen schlechter klassierte Rumänin Andreea Prisacariu 6:3, 6:2. Es ist für die 22-jährige Oberwalliserin, die vor zwei Jahren zu den Top 200 der Welt gehört hatte, der achte Turniersieg auf ITF-Stufe. Sie wird sich in der Weltrangliste um rund 60 Positionen verbessern.

Bei den Männern gewann der Amerikaner Nicolas Moreno de Alboran (ATP 516). Er hatte im Halbfinal auch den Schweizer Aufsteiger des Jahres Dominic Stricker ausgeschaltet.

Quelle: sda
veröffentlicht: 27. Juni 2021 13:05
aktualisiert: 27. Juni 2021 13:10