Anzeige
ATP Bastad

Laaksonen gibt für Viertelfinal Forfait

16. Juli 2021, 13:46 Uhr
Henri Laaksonen kann beim ATP-Turnier im schwedischen Bastad wegen einer Leistenverletzung nicht zu seinem Viertelfinal antreten.
Rückschlag nach einem zuvor guten Turnier: henri Laaksonen
© KEYSTONE/EPA/CAROLINE BLUMBERG

Der 29-jährige Schweizer, der sich am Donnerstag dank einem souveränen Zweisatz-Sieg gegen den Einheimischen Elias Ymer in die Viertelfinals gespielt hatte, musste auf das Duell mit dem topgesetzten Norweger Casper Ruud verzichten.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. Juli 2021 13:30
aktualisiert: 16. Juli 2021 13:46