Anzeige
ATP-Tour

Medwedew wird erstmals Weltnummer 2

7. März 2021, 09:54 Uhr
Der Russe Daniil Medwedew wird am 15. März erstmals die Nummer 2 der Weltrangliste, wie die ATP am Samstag mitteilt.
Daniil Medwedew wird auch dank seinem Sieg an den ATP-Finals Ende letzten Jahres in London die Nummer 2 der Weltrangliste
© KEYSTONE/EPA/ANDY RAIN

Medwedew wird Rafael Nadal überholen und damit zum ersten Herausforderer von Novak Djokovic.

Der Australian-Open-Finalist ist der erste Spieler ausserhalb der «Big 4» seit Lleyton Hewitt 2005, der einer der ersten zwei Plätze in der Weltrangliste belegt. In den letzten 16 Jahren belegten nur Djokovic, Nadal, Roger Federer und Andy Murray diese Positionen.

Medwedew hätte Nadal bereits an diesem Montag mit dem Einzug in den Final in Rotterdam überholen können. Der Russe scheiterte aber in der Startrunde.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. März 2021 08:50
aktualisiert: 7. März 2021 09:54