ATP Acapulco

Nadal schlägt Medwedew auch in Mexiko

26. Februar 2022, 08:21 Uhr
Rafael Nadal bleibt in diesem Jahr der tonangebende Spieler. Der Spanier kommt beim Hartplatz-Turnier von Acapulco dank dem 6:3, 6:3 gegen Daniil Medwedew zu seinem 14. Sieg in dieser Saison.
Erneut musste Medwedew Nadal zum Sieg gratulieren
© KEYSTONE/AP/Eduardo Verdugo

Fast einen Monat nach dem erinnerungswürdigen Australian-Open-Final lieferten sich Nadal und Medwedew, die baldige neue Nummer 1 der Welt, erneut einen harten Kampf. In der gut zwei Stunden dauernden Partie war Nadal der effizientere Spieler. Er nutzte 3 seiner 6 Breakchancen und wehrte die elf Breakchancen von Medwedew im zweiten Satz alle ab.

Nadal kann den besten Saisonstart seiner Karriere am Samstag mit dem Finalsieg im Linkshänder-Duell gegen den Briten Cameron Norrie krönen. Dieser setzte sich im Halbfinal gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas mit 6:4, 6:4 durch.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. Februar 2022 08:22
aktualisiert: 26. Februar 2022 08:22
Anzeige