ATP Schanghai

Stan Wawrinka erklärt Forfait

1. Oktober 2019, 15:27 Uhr
Stan Wawrinka muss weiter pausieren
© KEYSTONE/MARTIAL TREZZINI
Nach seinen Absagen für St. Petersburg und Tokio erklärt Stan Wawrinka (ATP 21) auch für das Masters-1000-Turnier in Schanghai Forfait.

Einen konkreten Grund für die Absage gab der Waadtländer nicht. Wawrinka bestritt sein letztes Spiel Anfang September am US Open, wo er im Viertelfinal gegen den späteren Finalisten Daniil Medwedew verlor. Für das am 13. Oktober beginnende Turnier in Antwerpen ist er nach wie vor eingeschrieben.

Quelle: sda
veröffentlicht: 1. Oktober 2019 14:10
aktualisiert: 1. Oktober 2019 15:27