Anzeige
ATP Dubai

Stan Wawrinka verzichtet nach Auslosung auf Turnier in Dubai

13. März 2021, 16:22 Uhr
Am ATP-500-Turnier in Dubai startet kein Schweizer. Zwei Tage nach Roger Federer sagt auch Stan Wawrinka seine Teilnahme ab.
Stan Wawrinka will in Dubai wieder einmal gewinnen.
© KEYSTONE/AP/Peter Dejong

Wawrinkas Absage überraschte. Vor der Absage wohnte er in Dubai noch der Auslosung bei. Der Waadtländer wurde als Nummer 7 gesetzt und erhielt für die Startrunde ein Freilos. Wenige Stunden nach der Auslosung zog er sich wegen Übermüdung aus dem Turnier zurück. Auch in Miami, am ersten 1000er-Turnier der Saison, wird Wawrinka nicht antreten. Den nächsten Turnierstart plant er Anfang April in Marbella auf Sand.

Zuletzt schied Stan Wawrinka in Rotterdam und Doha jeweils in der Startrunde aus.

Quelle: sda
veröffentlicht: 13. März 2021 16:10
aktualisiert: 13. März 2021 16:22